News 2015 - Schützenverein-Diele

Besucherzaehler
Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

News 2015

News

Dezember 2015

Schießsport, eine Sportart für “Jung“ und “Alt“ ?
Die Akteure des Schützenverein Diele, stellten diese These bei den Staffelwettkämpfen des Kreisschützenverbandes Leer unter Beweis. In allen Jahrgangsklassen errangen sie, mit den Sportgeräten Laser- und Luftgewehr vordere Platzierungen.
Der Dieler Nachwuchs belegte mit dem Laser-Gewehr (Schüler 8 - 12 Jahre, Platz 1 in der Mannschaftswertung in der Besetzung Tobias Groen, Jannik Pauw und Hannes Sinningen, In der Einzelwertung wurden 2. Jannik Pauw, 7. Hannes Sinningen, 10. Tobias Groen,
11. Hannes Martini und 13. Arne Haseborg. In der Disziplin Luftgewehr-Freihand, erzielte die  Mannschaft (Steffen Sinningen, Youri Glander,
Nico Olthoff) in der Schülerklasse (12 - 14 Jahre)  den 1. Platz. Die gemischten Jugend- und Juniorenklassemannschaft (15 – 20 Jahre)
erreichte Rang 2 in der Besetzung (Maike Scheller, Pia Krüger, Steffen Tergast).
Auch die Seniorenklassen (56 – 70 Jahre und älter), haben die Wettkämpfe mit ersten, zweiten und dritten Plätzen abgeschlossen.
Nach Aussage der Sportleitung, lassen die erzielten Ergebnisse auf einige Erfolge bei den Kreismeisterschaften 2016, hoffen.


                                                      Staffel Jugend LG-Freihand 2015                   Staffel Schüler Lasergewehr 2015

September 2015

Straßenpokalschießen 2015

Gewinner mit Vorsitzenden Wilfried Meijer und Pokalstifter Georg Janssen (1. und 3.von links)


„Kroosweg Süd“  gewinnt Wanderpokal beim Straßenschießen in Diele !
Am Freitag, dem 11.09.2015, wurde das, auf Initiative des Schützenbruder Georg Janssen eingerichtete Wanderpokalschießen für Straßenmannschaften, zum 10. mal durchgeführt. Das weiterhin Interesse an dem Wettstreit in der Bevölkerung besteht, rechtfertigten 169 gestartete Teilnehmer. Die Wettkampfteilnehmer mussten 10 Schuss auf Zehner-Ringscheibe und fünf Schuss auf eine Glücksscheibe, mit dem Luftgewehr stehend aufgelegt, abgeben. Nach Auslosung der Stände und dem dazugehörigen Sportgerät wurde ein fairer und disziplinierter Wettstreit gestartet.
Als Sieger wurden ausgezeichnet:
Mannschaften: 1. Platz Kroosweg Süd 740 Punkte in der Besetzung Holger Röskens, Lothar Kramer, Jan-Dieter Wessels, Andrea und Herbert Graalmann. 2. Platz Alter Kirchpfad 660 Punkte um Vera Boer, Olaf Mestel, Freerk Sanders, Elke und Hans Georg Holtkamp.
3. Platz Ringstr. 646 Punkte vertreten durch Wilhelm Markus, Theodor Frey, Hans Busemann, Carma und Ferdinand Winterboer.
In der Einzelwertung setzte sich Marco Besten (Husingas Lohne West) mit 157 Punkte (Stechschüsse 42 Pkt.) durch, vor Stefan Brink (Lynesch II) 157 Punkte (Stechschüsse 30 Pkt.) und Matthias Müller (Zur Spitze II) 157 Punkte.

August 2015

Claudia Nickisch mit nicht mehr zu toppenden Ergebnis Landesmeisterin !

Landesmeisterin Claudia Nickisch, Hermann-Josef Rix (links) und Steffen Tergast (rechts)


Die Landesmeisterschaften 2015 im Sportschießen des Nordwestdeutschen-Schützenbundes sind vorbei. Vom Schützenverein Diele hatten sich 10 Schützinnen und Schützen qualifiziert. Leider konnten die Schüler wegen plötzlicher Krankheit nicht starten.
Dafür erzielten die anderen Starter hervorragende und ihren Leistungen entsprechende Ergebnisse.  Claudia Nickisch wurde Landesmeisterin in der Disziplin Luftgewehrauflage Damenaltersklasse, mit einem nicht mehr zu toppenden Ergebnis von 300 Ringen mit 30 Innenzehnern,
bei 300 möglichen Ringen. In der Disziplin KK-Gewehrauflage errang sie Platz 9 mit 287 Ringen. Herman Josef Rix belegte in der gleichen Disziplin Platz 78 mit 278 Ringen in der Seniorenklasse A. Platz 20 mit 963 Ringen erreichte die Jugendmannschaft um Maike Scheller,
Sarah Cöller und Steffen Tergast, mit dem Luftgewehr.
In der Einzelwertung Jugend männlich errang Steffen Tergast Platz 33, Jugend weiblich Maike Scheller Platz 49 und Sarah Cöller Platz 74.

Juni 2015


Claudia Nickisch Landesmeisterin


Claudia Nickisch schafft mit der Höchstringzahl von 300 Ringen und 30 Innenzehnern, die Einstellung des Landesrekord in der Damenaltersklasse und die Goldmedaille bei der Landesmeisterschaft Luftgewehr 10m Auflage, auf den Schießständen des Nordwestdeutschenschützenbundes in Bassum. Der zweite bis fünfte Platz wurde mit 300 Ringe (29 IZ) an Sabine Hempen (SV Bösel), Marion Ruröde 300 (28) (SV Kuhlstedtermoor), Hannelore Schrandt 300 (27 - 313,1)(SV Bösel) und Astrid Poppe 300 (27 - 312,7) (SVIhlenworth) vergeben. Der Schützenverein Diele gratuliert Claudia zu dieser tollen Leistung.

Verdiente und langjährige Mitglieder wurden geehrt !

von links: Arnold Hesse, Jörg Kromminga, Detlef Temmen, Gerhard Groenewold, Erich Schröder, Margret Sap, Herbert Boer, Heinrich Meijer, Wilfried Meijer, Rainer Lübbers, Andreas Groen und Jan Schipper


Ehrenamtliche brauchen auch Leitbilder ________mehr
Verdiente Mitglieder wurden ausgezeichnet _____mehr

Andreas Groen neuer König

Königshaus Groen: Andreas, Tobias und Heike (von rechts)


Andreas Groen ist neuer König des Schützenverein Diele und Umgebung. Bei herrlichem Sonnenschein schoss er im wahrsten Sinne des Wortes den Vogel ab. Bei den Schützen in Diele wird traditionell die Königswürde durch abschießen eines Holzadlers von der Stange vergeben. Als Königin wählte er seine Ehefrau Heike. Jugendkönig wurde am 9. Mai 2015 wie berichtet Tobias Groen übrigens der Sohn vom König und der Königin. Die Proklamation der neuen Majestäten wird am Sonntag 14. Juni 2015, 11:00 Uhr, am Schützenhaus, innerhalb des vom 12. bis 14. Juni 2015 stattfindenden Schützenfestes vorgenommen.
Gleichzeitig wurde beim Königsschießen das Königspokalschießen durchgeführt. Die teilnehmenden Schützen, stritten in den einzelnen Klassen um gute Platzierungen.
Als Pokalgewinner wurden ermittelt:
Laser-Gewehr: 1. Till Sonnenberg 37 Ringe, 2. Tobias Groen 28 Ringe, 3. Hannes Sinningen 26/25 Ringe.
Luftgewehr: Damen / Herren: 1. Michael Vry 48/46 Ringe, 2. Karin Helming 48/43/44 Ringe, 3. Karl-Heinz Vry 48/43/43 Ringe.
Schüler: 1. Patrick Swart 44 Ringe .
Jugend/Junioren: 1. Gerd Krüger 39 Ringe, 2. Jenny Pruin 36 Ringe,
Kleinkaliber – Glücksscheibe: 1. Theodor Freerks 53 Punkte, 2. Alois Cordes 48/36 Punkte, 3. Udo Loerts 48/21 Punkte, 4 Karl-Heinz Vry 48/20 Punkte, 5. Heinrich Meijer 48/11 Punkte


Pokalgewinner mit dem Vorsitzendem Wilfried Meijer (rechts)


Mai 2015

Tobias Groen Jugendkönig 2015

von links: Nici Bassalig, Steffen Tergast, Tobias Groen, Arno Dannen, Bea Pott, Jan Schipper (stellvertretender Vorsitzender),
Ursula Mierke (Jugendleiterin) Erich Schröder (stellverttretender Jugendleiter)


Der stellvertretende Vorsitzende des Schützenverein-Diele Jan Schipper konnte ca. 50 Personen, die der Einladung der Jugendleitung zum Jugendvogelschießen gefolgt waren, begrüßen. Sein besonderer Gruß ging an den noch amtierenden Jugendkönig Patrick Swart und die Eltern, Großeltern und Verwandten der anwesenden Jungschützen. Der Einladung der Jugendleitung, war auch das Königspaar 2014/15
Michael und Nicole Niemann sowie mehrere Vereinsmitglieder gefolgt.
Der Jugendkönig wurde wieder wie in den Jahren zuvor, durch zerlegen eines Holzvogels mit dem Luftgewehr ermittelt. Zunächst mussten dem Holzadler die Pfänder (Krone, Zepter, Apfel, rechter Flügel und linker Flügel) abgetrennt werden.
Erfolgreich waren hierbei:
Arno Dannen (Krone nach dem 46. Schuss), Nico Bassalig(Zepter 82. Schuss ), Bea Pott (Apfel 118. Schuss), Steffen Tergast (rechter Flügel 165. Schuss) und Tobias Groen (linker Flügel197. Schuss).
Nachdem Pfänderschießen traten dann als Aspiranten Nico Bassalig, Nico Olthoff, Sven Lübbers, Bea Pott, und Tobias Groen an, um den Jugendkönig zu ermitteln. Tobias Groen gelang nach insgesamt 209 Schuß auf den Holzadler, der "Fall" des Rumpfes und hiermit als Jugendkönig 2015 in die Geschichte einzugehen. Die Ernennung zum Jugendkönig, wird bei der Königsproklamation innerhalb des Schützenfest in Diele, am 14. Juni 2015 um 11:00 Uhr am Schützenhaus vorgenommen. ...............mehr

Aprl 2015

SV Brual zum 5. Mal Gästepokalsieger

W. Meijer (Vorsitzender SV Diele) mit den Siegermannschaften


Zum fünften Mal erringt die Mannschaft des Schützenverein Brual den Wanderpokal, der somit in den Besitz der Brualer-Schützen übergeht.
Beim alljährlichem Gästeschießen des Schützenverein Diele traten 19 Mannschaften mit insgesamt 98 Schützen an, um den Wanderpokal zu gewinnen. Nach einem spannendem Wettkampf siegte die Mannschaft des Schützenverein Brual, in der Besetzung Klaus Dickebohm,
Clemens Bröring, Wilfried Rüther, Burghard Cordes und Michael Behrens mit 714 Punkten. Platz zwei und drei belegten die RAG Leer 686 Punkte und die Motorradfreunde Wymeer mit 679 Punkte.
Die Einzelwertung gewann Clemens Bröring (SV Brual) mit 168 Punkte, vor Kobus Poel (Motorradfreunde Wymeer) 167 Punkte
und Udo Loerts (Angler) 164 Punkte.

Claudia Nickisch schießt Bezirksrekord


Claudia Nickisch siegt bei der Bezirksmeisterschaft 2015 KK-Gewehr 50m Auflage, auf den Schießständen des Schützenvereins Blomberg,
mit einem neuen Bezirksrekord und hervorragenden 296 Ringen in der Damenaltersklasse. Der Schützenverein Diele gratuliert Claudia
zu dieser tollen Leistung.

März 2015

Steffen Tergast schießt erneut Bezirksrekord mit 367 Ringe !

von links: Pia Krüger, Lisa Sonnenberg, Sarah Cöller, Maik Krüger, Wilko Meijer, Ursula Mierke (Jugendleiterin), Steffen Tergast
und Maike Scheller.


Zu den beim SV Glück-Auf-Middels durchgeführten Bezirksmeisterschaften Luftdruckwaffen 2015 des Ostfriesischen Schützenbundes, war der Nachwuchs des Schützenverein Diele mit sieben Schützen angereist. Gegen große Konkurrenz konnten
2 Gold- und 1 Silbermedaille nach Diele entführt werden. Der Jugendmannschaft um Steffen Tergast, Pia Krüger und Maike Scheller belegte hinter dem SV Folmhusen 1046 Ringe (Rg) den 2. Platz mit 1043 Rg in der Mannschaftswertung. Die Einzelwertung beherrschte Steffen Tergast in der Jugendklasse männlich mit einem neuen Bezirksrekord von 367 Rg (alter Rekord 361 Rg) und wiederholte, wie in 2014 in der Schülerklasse auch in der altersbedingt höheren Jugendklasse den Bezirksrekord. In der Jugendklasse weiblich belegten Pia Krüger Platz 9 (344 Rg),
Maike Scheller Platz 13 (332 Rg ), Lisa Sonnenberg Platz 15 (306 Rg) und Sarah Cöller Platz 16 (296 Rg).
Maik Krüger errang den Titel Bezirksmeister mit 362 Rg in der Einzelwertung Juniorenklasse B männlich und Wilko Meijer belegte
Rang 6 (343 Rg) in der Juniorenklasse A männlich.

Schützen aus Diele räumen ab 24 Gold-, 15 Silber- und 6 Bronzemedaillen

Die erfolgreiche Schützen von links: Manfred Mierke, Hinrich Sap, Ursula Mierke, Wilfried Meijer, Claudia Nickisch, Wilko Meijer, Hermann-Josef Rix, Kurt Schwarze und Theodor Freerks. Es fehlen: Manfred Randt, Anton Sosef, Georg Janssen, Jörg Roskam, Rolf Krummbein, Matthias Ysker, Manfred Knoop, Margreth Randt und Bernhard Harders.


Die Kreismeisterschaften 2015 (Erwachsenenbereich) des Kreisschützenverbandes Leer, wurden im Schießsportzentrum Diele, beim SV Leer-Loga, SV Nortmoor und beim PSC Leer, in allen Klassen und Disziplinen beendet. Die Schützen aus Diele konnten zehn Mannschafts- und fünfunddreißig Einzelmedaillen gewinnen.

Disziplinen und Ergebnisse: _______________________mehr !

Februar 2015

Finale der Bezirksliga LG und Kreisliga LP

von links Wilfried Meijer, Rolf Krummbein, Rainer und Vera Boer, Arno Bröring, Hinrich Sap und Wilko Meijer. Es fehlen Nicole Wilbers,
Theo Koch, Kevin Rix Michael Niemann, Manfred Randt, Marc Hinderks und Michael Vry


Am Sonntag 08.02.2015, begann für die 1. Luftgewehrmannschaft des SV Diele, der Ernst des Lebens. Die Mannschaft um Marco Hinderks,
Vera Boer, Nicole Wilbers, Wilfried und Wilko Meijer, Maik Krüger mußten im Wettkampf Schütze gegen Schütze antreten.
Es ging im Halbfinale der Bezirksliga Luftgewehr des Ostfriesischen Schützenbundes um die Teilnahme am Finale, um dann Bezirksmeister 2015 in der Mannschaftswertung zu werden. In Wittmund traten die Schützen laut Setzliste auf den Plätzen 1 Maik Krüger, 2 Marco Hinderks,
3 Wilfried Meijer, 4 Vera Boer und 5 Wilko Meijer gegen die Mannschaft des SV Völlenerfehn an. Am Ende des Wettkampfes stand ein 3 : 2 Sieg zu Buche, die Gewinnpunkte erzielten Marco Hinderks,Vera Boer und Wilko Meijer. Für den Gewinn der Bezirksmeisterschaft benötigt die Mannschaft nun noch einen Sieg gegen den SV Funnix-Berdum im Finale, das am gleichen Tag stattfand. In der gleichen Besetzung und auf den Plätzen wie im Halbfinale wurde der Wettkampf gestartet. Am Ende stand wieder ein 3 : 2 Sieg auf dem Zettel, die Gewinnpunkte erzielten Maik Krüger, Vera Boer und Wilko Meijer. Der Tittel Mannschaftsbezirksmeister Luftgewehr wurde mit einer Plakette und fünf Medaillen ausgezeichnet.
Auch die Luftpistolenmannschaft mußte in der Kreisliga Luftpistole im Finale gegen den SV Neermoor antreten. In der Besetzung Arno Bröring, Hinrich Sap, Rolf Krummbein, Michael Niemann, Manfred Randt und Ersatz Rainer Boer, Theo Koch, Kevin Rix und Michael Vry,
reichte das Ergebnis 2 : 3 gegen den SV Neermoor leider nicht aus. Der Mannschaftskreismeister Luftpistole ist der SV Neermoor, 2 SV Diele,
3. SV Moormerland II und 4. SV Weener.

Auszeichnungen der Sieger der Leistungskontrollen 2014

die Gewinner von links: Wilfried Meijer, Hinrich Sap (Sportleiter), Ursula Mierke, Bernhard Harders, Gretchen Blaauw, Claudia Nickisch
und Jan Schipper.


Beim Winterfest 2015 des Schützenverein Diele und Umgebung e.V. wurden die Sieger der Leistungskontrollen, Alters- und Seniorenklasse Luftgewehr-Auflage (LGA) und Kleinkalibergewehr-Auflage (KKA) 2014 mit den Wanderpokalen und Erinnerungstafeln ausgezeichnet.
Nach neun von zwölf gewerteten Wettkämpfen errang die Wanderpokale in der Altersklasse LGA Claudia Nickisch mit 2685 Ringe
und KKA mit 2612 Ringe. Ursula Mierke siegte in der Seniorenklasse LGA mit 2645 Ringe und Berhard Harders und Ursula Mierke
ringgleich mit 2555 Ringe den Wanderpokal KKA. Erinnerungstafeln für zweite und dritte Plätze errangen Wilfried Meijer (Alt LGA+KKA), Gretchen Blaauw (Senioren LGA), Anton Sosef (Senioren LGA), Jan Schipper (Senioren KKA).

Ehrungen beim Winterfest

von links: Vorsitzender Wilfried Meijer, die Jubilare Edeltraut Lübbers, Bernhard Blaauw, Kuno Fokken
und der stellvertretende Vorsitzende Jan Schipper


Am Samstag feierte der Schützenverein Diele und Umgebung e.V. sein jährliches Winterfest.
Der Vorsitzende Wilfried Meijer konnte im gutbesetztem Schützenhaus als Ehrengäste den Bürgermeister der Stadt Weener, Ludwig Sonnenberg und die Ortsvorsteherin von Diele, Heidi Knoop begrüßen.
Ferner begrüßte er die anwesenden Gäste, das Königshaus des SV Diele mit König Michael Niemann und Königin Nicole Niemann, eine Abordnung des Schützenverein Weener mit Königshaus und dem Vorsitzenden Hilbert Bruins, des Heidjer Sportverein, der Feuerwehr Diele mit Ortsbrandmeister Kuno Fokken sowie das Ehrenmitglied Karl Siemers und die Vereinsmitglieder des SV Diele.
Der 1. Bürger der Stadt Weener, Ludwig Sonnenberg betonte in einer kurzen Ansprache, dass der Schützenverein Diele mit etwa 200 Mitglieder einer der stärksten Vereine in der Stadt Weener sei, aber nicht nur von der Mitgliederzahl, sondern auch von den Leistungen der Sportschützen, welche in der Presse fast wöchentlich nachzulesen seien. Ferner habe der Verein eine tragende Rolle in der Stadt, ob auf Kultureller- oder Traditionsebene. Sein besonderer Dank galt den vielen ehrenamtlichen Helfern, denn ohne deren Einsatz wäre ein Verein mit über 200 Mitgliedern, darunter viele Jugendliche, nicht funktionsfähig.
Im Mittelpunkt der Veranstaltung standen Ehrungen für langjährige Mitgliedschaften auf der Tagesordnung. Der Vorsitzende Wilfried Meijer überreichte an Bernhard Blaauw die Ehrennadel in Gold für 50 Jahre Mitgliedschaft im Deutschen Schützenbund (DSB) und einen Präsentkorb als Dank für 50 Jahre Mitgliedschaft im SV Diele. Edeltraut Lübbers und Kuno Fokken konnten für 25 Jahre die Ehrennadel in Silber des DSB und ein Präsent als Dank für 25 Jahre Mitgliedschaft im SV Diele entgegen nehmen. Das “Duo Take Two“ unterhielt die Festgemeinschaft mit schwungvollen Rhythmen bis in die frühen Morgenstunden. Fazit des Vorstandes, eine gelungene Veranstaltung.

Januar 2015

Wilfried Meijer weiterhin am Steuer


Wilfried Meijer weiterhin am "Steuer" des Schützenverein Diele
In der am 23.01.2015 durchgeführten Jahreshauptversammlung, standen unter anderem Berichte über das Jahr 2014 und Neuwahlen im Vordergrund. Nachdem der 1. Vorsitzende Wilfried Meijer die Versammlung um 20:01 Uhr eröffnet hatte, begrüßte er das Schützenkönigspaar Michael und Nicole Niemann sowie die anwesenden Mitglieder. Danach wurden die Tagesordnungspunkte zügig abgewickelt.
Vor den anstehenden Neuwahlen bedankte sich Wilfried Meijer bei den Vorstandsmitgliedern für ihre geleistete Arbeit in den Jahren 2013-2014 und veranlasste die Versammlung einen Wahlleiter zu bestellen. Das älteste anwesende Mitglied Horst Reetz wurde von der Versammlung als Wahlleiter bestellt.
Nach den Neuwahlen setzt sich der Vorstand wie folgt zusammen:
Vorsitzender Wilfried Meijer, stellvertretender Vorsitzender Finanzen Jan Schipper, stellvertretender Vorsitzender Sport Hinrich Sap, stellvertretende Vorsitzende Schrift Margret Sap, 1. + 2. stellvertretende Sportleiter Rolf Krummbein und Rainer Boer, Damensportleiterin
Hanna Cordes, stellvertretende Damensportleiterin Helga Loerts, Jugendleiterin Ursula Mierke, 1. + 2. stellvertretende Jugendleiter Erich Schröder und Wilko Meijer, Pressewart Manfred Mierke, Haus- und Gerätewarte Bernhard Harders und Erich Schröder, Festobmann Andreas Groen, Beisitzer Elisabeth Sap und Udo Loerts, Schützenhauptmann Theodor Freerks.
Als Ersatz für den ausscheidenden Karl Heinz Vry wurde als Kassenprüfer Jan-Dieter Janssen bestellt.
Der alte und neue Vorsitzende Wilfried Meijer bedankte sich bei den neuen Vorstandsmitgliedern für die Bereitwilligkeit ihre Freizeit und Arbeitskraft in den Dienst des Vereins zu stellen.
In den Jahreskalender 2015 sind das Winterfest (14. Februar 2015), das Osterfeuer (04.04.2015, das Gästeschiessen (24.04.2015), das Jugend-Königsschießen (09.05.2015), das Königsschießen (07.06.2015), das Schützenfest (12. bis 14.06.2015) und das Pokalschiessen für Straßenmannschaften (11.09.2015) als feste Veranstaltungen aufgenommen worden. Die Versammlung wurde um 22:00 Uhr mit einem dreifachen “Gut Schuss“ geschlossen.

Vereinsmeister ausgezeichnet

Die anwesenden Schützen: Bernhard Blaauw (vordere Reihe von links), Gretchen Blaauw, Claudia Nickisch, Ursula Mierke, Heinz Senger,
Georg Janssen, (mittlere Reihe), Anton Sosef, Horst Reetz, Manfred Randt, Kevin Rix, Wilfried Meijer, Manfred Mierke,
(hintere Reihe) Rolf Krummbein, Jörg Roskam, Bernhard Harders, Manfred Knoop und Hermann-Josef Rix.


Die Gewinner der Vereinsmeisterschaften 2015 im Erwachsenenbereich wurden beim SV Diele ausgezeichnet. Nach dem Dank an die durchführenden Helfer bei den Meisterschaften, durch den Vorsitzenden Wilfried Meijer, wurden die Auszeichnungen durch die Sportleiter Ursula Mierke und Rolf Krummbein vorgenommen. In den einzelnen Waffenarten und Disziplinen wurden nachfolgende Schützen mit Urkunden geehrt.
Vereinsmeister:
Luftgewehr freihand: Herren : 1. Michael Vry 347 Ringe 2. Marco Hinderks (336) Altersklasse: 1. Wilfried Meijer (363). mehr______

KM 2015 LG Schüler und Jugend

Teilnehmer der Schüler- und Jugendklasse: von links Sarah Cöller, Pia Krüger, Lisa Sonnenberg, Nico Bassalig, Maike Scheller, Steffen Sinningen, Steffen Tergast und Nico Olthoff


8 Teilnehmer kommen mit sieben Medaillen im Gepäck von den Kreismeisterschaften "Luftgewehr" zurück.
Bei den Kreismeisterschaften-Luftgewehr 2015 des Kreisschützenverbandes Leer, auf den Ständen des SV Loga, mussten die jüngsten Mitglieder des Schützenverein Diele unter Beweis stellen, dass sie ihre Trainingsleistung auch im Wettkampf abrufen können. Die Erwartungen wurden wie nachfolgend beschrieben, bestätigt.
Disziplin Luftgewehr - Freihand:
Schülerklasse Jahrgang 2001-2003 Mannschaftswertung: 1. Platz mit 398 Ringe (Rg), in der Besetzung Nico Olthoff, Steffen Sinningen
und Nico Bassalig.
Schülerklasse - Einzelwertung: 2. Platz Nico Olthoff 143 Rg, 3. Platz Steffen Sinningen 143 Rg.
Jugendklasse Jahrgang 1999-2000 Mannschaftswertung: 1. Platz mit 985 Rg, um Pia Krüger, Maike Scheller und Steffen Tergast.
Einzelwertung Jugend männlich: Gold mit 326 Rg Steffen Tergast.
Einzelwertung Jugend weiblich: Silber Maike Scheller 336 Rg, Bronz Pia Krüger 323 Rg.

zurück



 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü